VERORDNUNG

FINMARKET wickelt regulierte Handelsgeschäfte unter Anwendung von hohen Transparenz- und ethischen Standards ab.
Im heutigen Online-Umfeld gibt es viele Broker und Anbieter, die Leistungen rund um den Finanzhandel im Internet erbringen.
Es ist von höchster Wichtigkeit, die Vorteile des Online-Handels zu erkennen und sich damit vertraut zu machen. Man muss sich jedoch über die Risiken, die mit jeder Handelsumgebung verbunden sind, im Klaren sein, sowohl im Internet als auch bei der Abwicklung von Handelsgeschäften über Ihre Bank vor Ort.
Wir sind der Meinung, dass sich jeder Trader und Kunde von FINMARKET die Zeit nehmen sollte, unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Rechtsunterlagen vollständig zu lesen und zu überprüfen, damit Ihnen klar ist, welche Dienstleistungen und Handelsbedingungen wir anbieten, ferner müssen auch die Handelsbedingungen und die Pflichtinformationen zur Kenntnis genommen werden.

Eine der wesentlichen Kriterien, die regulierte Broker erfüllen müssen, ist das Vorhalten einer bestimmten Kapitalausstattung in autorisierten Finanzinstituten, um die Solvenz und Liquidität des regulierten Brokers zu gewährleisten und eine angemessene Deckung für alle Handelspositionen zu garantieren. Die Kapitalausstattung von FINMARKET verteilt sich über mehrere führende europäische Banken und dient zu unserem eigenen Schutz und zum Schutz unserer Kunden in einem regulierten und richtlinienkonformen Marktplatz.

Ein weiteres wichtiges Kriterium regulierter Handelsgeschäfte sind die Anforderungen und Verfahren rund um KYC oder „Know your Client“. Das bedeutet, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, Sie zur Übermittlung präziser und wahrheitsgemäßer persönlicher Daten aufzufordern, diese zu überprüfen und auf dem neuesten Stand zu halten. Dazu zählen Ihre personenbezogenen Daten, Ihre Adresse und sonstige finanzielle Angaben. Diese Informationen werden einzig und allein zur Einhaltung internationaler und lokaler Gesetze und Initiativen zur Bekämpfung der Geldwäsche genutzt.

Sämtliche Kundengelder werden stets in gesonderten Konten gehalten. Das bedeutet, dass Ihre Gelder im Falle einer Einzahlung auf Ihr FINMARKET-Handelskonto sicher aufbewahrt werden, absolut und vollständig getrennt von den Betriebs- und Tradingkosten des Brokers. Jeder von unseren Kunden eingezahlte Betrag ist bis zu 20.000 EUR versichert durch geschützte Gelder, die ausschließlich für die Handelszwecke von Kontoinhabern reserviert sind.

Wir unterstützen und fördern Ihren Handelserfolg. Wir führen keine Handelsgeschäfte durch, die den Interessen der Handelspositionen unserer Kunden entgegengesetzt sind, und stellen Hebel bereit, um Ihre Handelsliquidität zu erhöhen unter Beachtung des von der CySEC empfohlenen Betrags, der in verschiedenen Ländern und Gebieten unterschiedlich ausfallen kann.

Berichts- und Rechnungslegungspflichten
FINMARKET unterliegt der Pflicht, jederzeit Buch über die Finanzgeschäfte, die Handelstransaktionen und Daten des Unternehmens zu führen. Wir sind ferner verpflichtet, die vorgenannten Angaben jährlich oder auf Verlangen unserer Aufsichtsbehörde einer anerkannten, unabhängigen Buchprüfungsfirma zur Prüfung vorzulegen.

Mobil Trader