Lass uns anfangen!
                       
Forex und Differenzkontrakte (“CFDs”) sind komplexe Finanzderivate, die auf Margin gehandelt werden. Der Handel auf Forex und CFDs auf Leverage beinhaltet ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Der Handel mit solchen Finanzinstrumenten kann sowohl zu einer Erhöhung als auch zu einer Verringerung des Kapitals führen. Stellen Sie sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen und dabei Ihre Anlageziele und Ihr Erfahrungsniveau berücksichtigen.